Page 4 - 2022_MH_Keltische_Fundgeschichten_Flipbook
P. 4

KELTEN IN UND UM HANAU
Samstag · 09.04.2022 · 14.00 – 16.00 Uhr
Spaziergang mit Sabine Küppers M.A. Stadtarchäologin Hanau
Treffpunkt: Parkplatz an der Burgallee 98, 63454 Hanau
In und um Hanau gibt es eine beachtliche Zahl von Fund- plätzen der Eisenzeit. Unterwegs übers Feld und durch den Wald sind wir auf den Spuren der Kelten unterwegs. Das Ziel sind die Grabhügel im Wald von Maintal-Dörnig- heim. Der ca. 6 Kilometer lange Rundweg geht über meist befestigte Wege mit geringen Steigungen.
(Gesine Weber, UDSchB Kreis Offenbach)
KOBERSTADT RADTOUR
Samstag · 30.04.2022 · 14.00 – 16.00 Uhr
Radtour mit Dagmar Kroemer M.A.
Untere Denkmalschutzbehörde Kreis Offenbach Treffpunkt: Waldparkplatz südlich der B486 zwischen Dreieich-Offenthal und Langen
Ziel der Radtour sind die mächtigen Grabhügel, die im Wald noch gut erkennbar sind. Hier wurden die Toten mit Tongefäßen, Waffen und Schmuck bestattet. Anhand der Grabbeigaben können sie den frühen Kelten der älteren Eisenzeit (800 – 450 vor Christus) zugeordnet werden.
 























































































   2   3   4   5   6