• 00_HMH-Phil-uwo.jpg
  • 2019-11-13-DAS-Raumbilder-GMR-(15).jpg
  • 2019-11-13-DAS-Raumbilder-GMR-(17).jpg
  • 2019-11-GMR-DAV05919-(13).jpg
  • Hanau-Philippsruhe-1-goebel-verkleinert.jpg

Museen

Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe

Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe
mit Papiertheatermuseum (im Umbau bis 2023)
GrimmsMärchenReich und Schlosscafé Marie
Philippsruher Allee 45
63454 Hanau

Telefon: 06181-295-1799 (Verwaltung Mo.–Fr.)
Telefon: 06181-295-1718 (Museumskasse Sa. & So.)
E-Mail:

Öffnungszeiten

Dienstags bis Sonntags 11–18 Uhr

 

 

Panorama Museumscafe 2016 cube© Städtische Museen Hanau

 

 

Anreise

DUMMY
[Diesen Slider immer leer lassen!]

Mit dem Bus

Haltestelle „Schloss Philippsruhe“; Linien 10, 5, MKK23

RMV Fahrplanauskunft

Mit dem Zug

Haltestelle „Hanau West“ (Umstieg in Bus oder 15 Minuten Fußweg) RMV Fahrplanauskunft

Haltestelle „Hanau HBF“ (Umstieg in Bus) RMV Fahrplanauskunft

 

Im gesamten Haus steht Ihnen unser kostenloses WiFi (WLAN Philippsruhe) zur Verfügung.

In Hanau verwurzelt – mit Europa verbunden

Stuckdecken, prunkvolle Holzintarsien und Kunstwerke von Hanauer Künstler:innen wie Anton Wilhelm Tischbein, Friedrich Bury oder Moritz Daniel Oppenheim sowie Plastiken von August Gaul – aber auch märchenhafte Wesen, Papiertheater und Erfindungen der Moderne: All das ist im Historischen Museum Hanau zu finden. Das Museum befindet sich in Schloss Philippsruhe, das von Ferdinand Meldahl, einem der bedeutendsten dänischen Architekten im 19. Jahrhundert von 1875 bis 1880 modernisiert wurde.

Zwei neue Ausstellungen zeigen den Aufbruch Hanaus in die Moderne und die Gründung der Hanauer Neustadt 1597. Die weltberühmten Brüder Jacob und Wilhelm Grimm und ihr Malerbruder Ludwig Emil werden seit 2019 im Familien-Mitmach-Museum GrimmsMärchenReich präsentiert. Ein weiteres Highlight bildet das einzige Papiertheatermuseum in Deutschland, das nach einer umfassenden Neugestaltung 2023 wieder zugänglich ist und seinen regelmäßigen Spielbetrieb wieder aufnimmt.

Der Schlossgarten lädt nicht nur zum Entspannen im Grünen ein. Hier befindet sich auch ein Skulpturenpark mit Arbeiten international renommierter Kunstschaffender der Bildhauerei (u.a. Claus Bury, Michael Croissant, Franz Erhard Walther, James Reineking, Klaus Simon, Dorothee von Windheim). Das Schlosscafé „Marie“ und die Schlossgastronomie im Weißen Saal und Gewölbekeller laden zum Verweilen ein.

 

teaser 800 grimmsmaerchenreich

teaser 800 papiertheatermuseum

Ausstellungen

Veranstaltungen

 

09.10.2022 | 15:00 - 16:00 Uhr | Sonntag
Museum Schloss Philippsruhe

Sonntags um Drei

Literarischer Herbstspaziergang durch den Philippsruher Schlosspark
im Rahmen von GartenRheinMain

[Info]

20.10.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr | Donnerstag
Museum Schloss Philippsruhe

„Intervention im Schloss“

mit dem Theater der Viefalt e.V.
Hier werden Märchen auf links gedreht!

[Info]

29.10.2022 | 13:00 & 15:00 Uhr | Samstag
Papiertheatermuseum

DIE DREI BOOTE

Papiertheateraufführung in Schloss Philippsruhe
im Rahmen des Festivals "Theater der Vielfalt"

[13:00 - 13:45 Uhr]  [15:00 - 15:45 Uhr]

30.10.2022 | 15:00 - 17:00 Uhr | Sonntag
Museum Schloss Philippsruhe

Das Leben bei Hofe und die geheime Fächersprache

Ein Nachmittag für Kinder im Schloss Philippsruhe im Rahmen von Kinderkult(o)ur

[Info]

20.11.2022 | 13:00 & 15:00 Uhr | Samstag
Papiertheatermuseum

PETER UND DER WOLF

Papiertheateraufführung in Schloss Philippsruhe
Ein musikalisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew

[13:00 - 13:45 Uhr]  [15:00 - 15:45 Uhr]

04.12.2022 | 13:00 & 15:00 Uhr | Samstag
Papiertheatermuseum

DAS BUNTE KAMEL

Papiertheateraufführung in Schloss Philippsruhe
Nach dem Buch „Das bunte Kamel - eine musikalische Reise durch den Orient“

[13:00 - 13:45 Uhr]  [15:00 - 15:45 Uhr]

04.12.2022 | 15:00 - 16:00 Uhr | Sonntag
Museum Schloss Philippsruhe

Sonntags um Drei

Märchenhafter Winterspaziergang durch den Philippsruher Schlosspark
im Rahmen von GartenRheinMain

[Info]

 

VERANSTALTUNGSKALENDER DER STADT HANAU

Eintrittspreise

inklusive GrimmsMärchenReich und Papiertheatermuseum

Normaler Eintritt: 5,00 €

 

Ermäßigter Eintritt: 4,00 €

DUMMY
[Diesen Slider immer leer lassen!]

Ermäßigten Eintritt erhalten ...

  • Schüler:innen ab 18 Jahren, Azubis, Studierende
  • Teilnehmende an Bundesfreiwilligendiensten, Freiwilligem Sozialen, Kulturellen oder Ökologischen Jahr
  • Schwerbehinderte mind. 50%
  • Besitzer:innen des Napoleonpasses, Ehrenamts-Card Hessen, der Familienkarte des Landes Hessen, der RheinMainCard und ähnlichen Karten

Kinder und Jugendliche: Kostenfrei

(bis max. 18 Jahre)

Gruppeneintritt: 4,00 €

(pro Person, ab 10 Personen)

Freier Eintritt

DUMMY
[Diesen Slider immer leer lassen!]

Freien Eintritt erhalten ...

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren
  • Inhaber/innen von Karten der Brüder Grimm Festspiele in der jeweiligen Festspielsaison
  • Mitglieder der Hanauer Museumsmitträgervereine:
    • Hanauer Geschichtsverein 1844 e.V.
    • Forum Papiertheater Schloss Philippsruhe e.V.
    • Heimat- und Geschichtsverein Großauheim 1929 e.V.
    • Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V.
    • Heimat- und Geschichtsverein Steinheim am Main e.V.
    • Heimat- und Geschichtsverein Klein-Auheim e.V.
    • Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsverein e.V.
    • Wolfgänger Geschichtsverein e.V.
  • Mitglieder des Vereins "Freunde und Förderer Historisches Museum Schloss Philippsruhe e.V."
  • Die Begleitperson von Menschen mit Behinderung ab 50 GdB
  • Besucher:innen aus den Hanauer Partnerstädten
  • Besitzer:innen des Hanau Pass
  • Mitarbeitende der Hanauer Museen
  • Mitglieder des Bundesverbandes Museumspädagogik e.V.
  • Mitglieder der UNIMA (Union Internationale de la Marionette, UNESCO-Partner, Weltverband der Puppenspieler)
  • Mitglieder von ICOM (Internationaler Museumsbund), Deutschem Museumsbund und Hessischem Museumsverband
  • Flüchtlingsgruppen oder ähnliche Gruppierungen